Wir glauben an Gott: den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist.
In seinem Sohn Jesus Christus zeigt uns Gott seine Liebe.
Darauf bauen wir unser Leben als Gemeinde und als Einzelne auf.

J E S U S   E R F A H R E N

Wir erleben Gottesdienst:
wir hören Gottes Wort, beten und singen gemeinsam.
Wir teilen miteinander Freude, Sorgen und Nöte.
Wir orientieren uns im Alltag an der Bibel.
In unserem Leben erfahren wir Jesus
als Befreier, Tröster, Wegweiser und Begleiter.

I N   B E Z I E H U N G E N   L E B E N

Wir wollen offen sein für Menschen unterschiedlicher Herkunft
und verschiedener Generationen.
Wir treffen uns in Hauskreisen und Gruppen,
um einander zu begegnen,
voneinander zu lernen und gemeinsam im Glauben zu wachsen.
Als Baptistengemeinde gehören wir zum
Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland.
Zu anderen Christen in unserer Stadt und weltweit
pflegen wir ökumenische Kontakte.

F Ü R   A N D E R E   D A   S E I N

Wir geben und erfahren Hilfe in unterschiedlichen Lebenssituationen.
Wir engagieren uns in sozialdiakonischen Projekten
und beraten Menschen in Not.
Gemeinsam fragen wir nach der Perspektive Gottes für unser Leben.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Seniorentag in Velbert am 10. November 2018

Der Arbeitskreis Senioren lädt ein zum Seniorentag in die Evangelisch – Freikirchliche Gemeinde Velbert am 10. November 2018 Der Seniorentag befasst mir der „Rolle der Älteren in der Gemeinde“ Der Referent ist Pastor Friedrich Schneider. ...

18.09.2018


Sicher durch spannungsreiche Zeiten führen

Als „intensiv, angefüllt und zugleich atmosphärisch fröhlich und entspannt“ erlebte Oliver Pilnei das Seminar der Akademie von dem er hier berichtet..

06.09.2018

Frohe Botschaft und Drachensport: ewigkite.de-Team wächst

Drachenfliegen, Powerkiten, Kitesurfen: Bei ewigkite.de verbinden Christen ihr Hobby damit, Kirche für die Menschen vor Ort zu sein. Jetzt bekommt das baptistische Projekt Verstärkung..

03.09.2018

Zum Seitenanfang