„Wir finanzieren unsere Gemeinde und alle Projekte ausschließlich aus Spenden und erheben keine Kirchensteuer. Gerne dürfen Sie uns mit einer Spende unterstützen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen zum Jahresende eine Spendenbescheinigung aus.“

Unsere Kontonummer:
IBAN DE06500921000000552208
BIC GENODE51BH2
Spar- und Kreditbank Bad Homburg

 

 

Manfred Siebald live am 29. Juni! Ein geistlicher Musik- und Sprachgenuss der Extraklasse! Ort: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde in der Deulstraße 16, 12459 Berlin. Ab 18.30: Ankommen mit Imbiss in der Friedenskirche. Konzertbeginn: 19.30 Uhr. – Eintritt frei, Spenden erbeten. Der volle Spendenerlös ist bestimmt für Humedica (humedica.org), Manfred Siebald wird dazu beim Konzert informieren.

 

– Achtung: Es gibt keine Reservierungen, daher bietet es sich an, rechtzeitig zu kommen! – Der Abend wird gemeinsam veranstaltet und verantwortet von den beiden benachbarten Gemeinden: Evangelisch-methodistische Kirche und Evangelisch-Freikichliche Gemeinde in Berlin-Oberschöneweide. – Wer Manfred Siebald einmal live im Konzert erlebt hat, geht menschlich und geistlich beschenkt nach Hause! Beide Gemeinden freuen sich auf diesen besonderen Abend am 29. Juni.

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Führen und Leiten 2018 oder: „Gemeindeleitung, der schönste Job der Welt!“

2018 638Mit viel Enthusiasmus im Gepäck starteten wir mit 16 Brüdern und Schwestern in den ersten Teil dieses einjährigen Seminars, um uns für den Einsatz in unseren Gemeindeleitungen noch fitter zu machen. Unsere vier Trainer empfingen uns mit offenen Armen und viel Herzlichkeit und brachen sofort das Eis mit interaktiven Vorstellungspielen, die eine willkommene Abwechslung zu der sonst doch immer mal etwas trägen Standardvorstellungsrunde boten.   Sehr schnell ging es ans Eingemachte! Nach einem kurzen und knackigen Theorieteil zu den Bestandteilen des „Jobs“ aus biblische Perspektive ging es in die Selbstanalyse, um uns selbst mit unseren höchsteigenen Chancen und Herausforderungen mehr auf die Schliche zu kommen. ...

30.05.2018

Zum Seitenanfang